Flugzeug-Service Friesland (FSF)


Die Firma FSF  ist ein Tochterunternehmen des Luftfahrtunternehmens FLN FRISIA-Luftverkehr GmbH Norddeich und vorwiegend für die Wartung und Instandsetzung der Inselflieger - Flugzeuge  zuständig.

Bereits vor Dienstbeginn der FLN beginnen die FSF - Mechaniker damit die Flugzeuge für den täglichen Flugbetrieb bereitzustellen. Hauptaugenmerk wird besonders auf die Reifen und Bremsen sowie auf die Reinigung und den allgemeinen Wartungszustand gelegt.

Die weit über 70.000 Flugbewegungen der Inselflieger Flotte fordern jede Menge Reifen und Bremsbeläge im Jahr. Die salzhaltige Luft hinter dem Nordseedeich macht die tägliche Flugzeugwäsche nötig. Und die vorgeschriebenen Wartungsintervalle fordert die FSF Mitarbeiter besonders im Sommer.

Große Wartungsereignisse wie Grundüberholungen, große Kontrollen oder gar planmäßige Triebwerkswechsel werden möglichst in die etwas flugschwächere Winterhälfte verlegt. In der geheizten Wartungshalle  können diese Arbeiten auch witterungsunabhängig abgearbeitet werden.

Die jährliche Flugzeugüberprüfung (Jahresnachprüfung) findet auch hier in Harle statt. Das umfangreiche Ersatzteillager für dievon den Inselfliegern eingesetzten  Flugzeugtypen, umfaßt unter anderem auch Triebwerke, Propeller, Fahrwerke und auch bewegliche Rumpfteile. Diese Lagerhaltung ermöglicht eine kurze Wartungs- oder Instandhaltungszeit in der Flugzeugwerft.

Alle zugelassenen Arbeiten werden nach europäischen  Richtlinien durchgeführt.